Untreue
 



Untreue
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/untreue

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die Unsicherheit

Es vergeht keine Sekunde wo meine Meinung nicht schwankt. Ich weiß nicht ob ich es wirklich tun soll oder nicht. Was werden die Konsequenzen sein? Gibt es überhaupt Konsequenzen wenn er es nie erfährt? Was wenn mein Gewissen mich zu sehr plagt? Solange er es nicht erfährt tu ich ihm nicht weh, also brauche ich kein schlechtes Gewissen zu haben. Doch, ich will ihn nicht hintergehen, dass ist gegen jegliche Moral. Scheiss auf Moral, die wird überbewertet. Sie ist nur da weil sie eben da ist, ohne Sinn und Zweck. Aber jetzt kann ich noch zurück. Sobald ein Kuss geschehen ist, ist es schon geschehen und dann "ist es auch schon egal". Das hat er mir vor Jahren mehr als deutlich gesagt. Das war aber sicher nur im Eifer gesagt. Das ist doch eh vollkommen egal. Sobald ich mitten drin bin kann ich eh nicht zurück. So funktioniert das nicht. Aber... Aber was wenn wir uns deswegen trennen? Wenn er es nie erfährt wird das nicht geschehen. Irgendwann kommt aber alles raus. Nein, tut es nicht. In fast jeder Ehe wird fremd gegangen, und nur wenige wissen davon. Stimmt. Ach verdammt, aber mein Gewissen...

 

usw usw usw

17.9.09 22:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung